Österreich - ein Streifzug durch die Alpen

Das Stubaital in Tirol

Hier befindet sich ein Paradies für Wintersportler. Von der Mutterbergalm, am Ende der Ranalter Landesstraße, geht es mit der Gondelbahn ins faszinierende Gletschergebiet, zur Schaufelspitze oder zum Gamsgarten. Skilifte und Abfahrtspisten gibt es soweit das Auge reicht. Auf den sehr gut präparierten Pisten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad kommen Snowboarder wie alpine Abfahrer, entsprechend ihrem Fahrvermögen auf ihre Kosten.

Oberösterreich - Salzburger Land

Seen und gewaltige Berge bieten eine wunderschöne Kulisse. Eine Auswahl, welcher Berg erkundet werden soll, fällt angesichts dieser beeindruckenden Landschaft nicht leicht. Deshalb ist man mit einem Kurztrip in diese Region schlecht beraten, es sollten schon ein paar Tage mehr sein um die Umgebung entspannt zu durchstreifen.

Obertauern

Wintereinbruch im September 2007. Mit reichlich Neuschnee empfängt uns Obertauern. Wir befinden uns auf der Rückfahrt von der Adria nach Deutschland und wollen noch ein paar Tage in Abtenau verbringen. Mit T-Shirt, kurzer Hose und Sandalen sind wir im Moment jedoch total verkehrt bekleidet.

Der Gosausee am Dachstein

Ein traumhafter Anblick - der Gosausee mit dem Dachsteinmassiv im Hintergrund. Hier kann man beim Träumen leicht die Zeit vergessen. Die Begegung mit freilaufenden Kühen, bei einem Spaziergang auf dem Panoramaweg zum hinteren Gosausee oder um den vorderen Gosausee, ist nichts für Angsthasen aber bei richtigem Verhalten besteht kein Grund zur Angst. Die Tiere sind absolut friedlich aber sehr anhänglich.

Dachsteinblick

Auf unseren Touren rund um den Dachstein erleben wir den schönsten Blick auf den Gipfel des Gletschers, als wir am Gosausee spazieren gehen und die Spiegelung im See sichtbar wird.

Gosaukamm

Am Gosausee geht es mit der Gosaukammbahn in wenigen Minuten auf den Gosaukamm. Von der oberen Bahnstation führen Wege in Richtung Zwieselalm oder Dachstein. Bei schönem Wetter ist der Blick in die Täler einfach wundervoll. Hier trifft man auf viele verschiedene Pflanzenarten. Bergsteiger klettern an den Felsen empor und Drachenflieger starten zum Flug über die Täler.

Zwieselalm

Vom Gosaukamm führen viele Wege über saftig grüne Almen bis hinunter ins Lammertal. Sonnenalm und Zwieselam bieten eine fantastische Aussicht über die Täler und auf den Dachstein. Jede Jahreszeit bietet hier andere Vorzüge. So kann man bei einem ruhigen Spaziergang einfach nur vom Altagsstreß ausruhen oder bei aktiver Betätigung eigene Grenzen austesten - sei es beim Anblick der wundervollen Landschaft oder einer Klettertour im Sommer oder beim Skisport jeglicher Art im Winter.

Heuartfest im Lammertal

Mit großem Engagement und viel Liebe fertigen die Bewohner einiger Gemeinden jährlicht Heufiguren an. Der Höhepunkt ist der Heufigurenumzug der mittlerweile von 10.000en Menschen aus aller Welt besucht wird.

Eisriesenwelt Werfen

Die Eisriesenwelt Werfen liegt im Tennengebirge, etwas abseits von Werfen auf 1641 Metern Höhe. Schon der Weg zur Eishöhle ist ein tolles Erlebnis. Ein Stück des Weges kann mit der Seilbahn zurück gelegt werden aber auch zu Fuß müssen einige Höhenmeter überwunden werden. Tolle Aussichten ins Salzachtal, die sich auf dieser Strecke eröffen, lassen die Anstrengungen jedoch sehr schnell vergessen.

Burg Hohen Werfen

Für eine Besichtigung kann die Burg Hohen Werfen gar nicht verfehlt werden. Sie trohnt hoch oben auf dem Berg und ist deshalb weithin sichtbar. Ein besonderes Erlebnis sind die Flugvorführungen, welche die Falkner mit ihren Falken, Adlern, Bussarden etc. auf dem Burggelände veranstalten.

Abtenau

Abtenau liegt im Salzburger Land, im Tennengebirge. In dieser herrlichen Natur gibt es Almen soweit das Auge reicht und immer wieder kann man einen Blick auf den Dachstein erhaschen.

Wolfgangsee

Der Wolfgangsee befindet sich zum größen Teil im Salzburger Land. Nur ein sehr kleiner Teil im südlichen Nord-Osten liegt in Oberösterreich. Inmitten einer wundervollen Landschaft lässt es sich hier sehr gut entspannen.

Der Klopeiner See in Kärnten

Der Klopeiner See befindet sich im Süd-Osten Österreichs, in der Nähe von Klagenfurt unweit der slowenischen Grenze. Baden im See, spazieren gehen oder Radfahren um den See sind die häufigsten Beschäftigungen der Besucher des Klopeiner Sees. In der näheren Umgebung befinden sich viele weitere kleine Seen.

Miniaturenpark Minimundus in Klagenfurt

An einem Nachmittag um die Welt schlendern ist im Miniaturenpark in Klagenfurt kein Problem. Maßstabgetreu präsentieren sich viele berühmte Gebäude aus der ganzen Welt. Besonders empfehlenswert ist dieser unterhaltsame und lehrreiche Rundgang für Familien. Kinder können hier ganz ungezwungen wichtige Bauwerke dieser Welt kennen lernen. Auch gut erzogene Hunde sind hier gern gesehene Gäste.

Niederösterreich

Dutyfree - Zollfreie Zone zwischen Österreich und Tschechien - eine Erlebniswelt für Groß und Klein. Vor allen Dingen die Jüngsten kommen hier voll auf ihre Kosten, während die Eltern hoffen, das eine oder andere Schnäppchen zu machen.