Wanderungen in der Slowakei

Auch wenn die Slowakei nicht das Urlaubsland Nummer eins ist, gibt es hier doch viel Sehenswertes und wunderschöne Landschaften. Für Naturfreunde lohnt sich ein Urlaub, beispielsweise in der hohen oder niederen Tatra, um ausgedehnte Wandertouren zu erleben, vor allem im Frühjahr, wenn die Natur erwacht oder im Herbst, wenn die großen Waldgebiete ihr buntes Kleid anziehen.

Die hohe Tatra

Sie ist das kleinste Hochgebirge der Welt und vom Massentourismus noch weitgehend verschont geblieben. Von Tatranska Lomnica aus führt eine Seilbahn in zwei Etappen auf die Lomnitzer Spitze (Lomnický štít). Der mit 2.634 zweithöchste Berg der Hohen Tatra ist ebenfalls ein lohnendes Ausflugsziel im Tatra-Urlaub.

Kurort Novi Smokovec

Novi Smokovec ist ein Kurort in der hohen Tatra. Wer die Ruhe sucht und gerne wandert kommt hier sicher auf seine Kosten.

Strbske Pleso

Strbske Pleso ist ein bekannter Wintersportort in der hohen Tatra. Auch hier gibt es viele Wanderwege auf denen im Sommer die Gegend erkundet werden kann und gespurte Loipen sowie präparierte Abfahrtspisten im Winter. Die zwei Gebirgsseen in mitten der umliegenden Berggipfel wirken sehr romantisch.

Velka Lomnica

Am Fuße der Hohen Tatra befindet sich der Urlaubsort Velka Lomnica. Wer noch ein Nachtlager sucht sollte sich hier etwas umsehen. Zahlreiche Pensionen bieten preiswerte Unterkünfte. Auch ohne vorherige Buchung bekommt man hier fast sicher ein Appartement oder ein Zimmer.

Das Zipser Becken

Die mittelatlerliche Stadt Leutschau (Levoča) oder die Zipser Burg lassen nicht nur Kinder träumen sondern erinnern eindrucksvoll an längst vergangene Zeiten.

Der Nationalpark Slowensky raj

Slowensky raj bedeutet übersetzt - Slowakisches Paradies und das nicht zu unrecht. Auf Wanderwegen verschiedener Schwierigkeitsgrade kann man hier die Natur genießen. Auf passende Kleidung ist auf alle Fälle zu achten. Sucha Bella beispielsweise ist nur mit festem Schuhwerk zu empfehlen. Im Slowakischen Paradies befindet sich auch die Dobschauer Eishöhle (Dobšinská ľadová jaskyňa), eine der größten Eishöhlen Europas. Der Besuch dieser Höhle sollte unbedingt mit in die Planung des Urlaubes einbezogen werden. Allerdings ist sie nicht ganzjährig geöffnet.